#63 Puerto Escondido: A little paradise at the Pacific Ocean

Urlaub vom Reisen? Warum auch nicht?! Schließlich kann Reisen (im Sinne von etwas unternehmen, etwas erleben und ständig neue Eindrücke in sich aufnehmen) auch mal strapaziös werden. Reisemüdigkeit haben wir das erste Mal so richtig in Australien kennengelernt, als wir noch im Dachzelt gewohnt haben. Wir haben uns damals kurzerhand entschieden, so schnell wie möglich …

#53 Honululu: Our first days on the island of Oahu

Wir sind in Hawaii. WIR SIND IN HAWAII! Oder heißt es doch “auf” Hawaii? Egal, ich kann es immer noch kaum fassen. Es fühlt sich an wie Weihnachten und Geburtstag gleichzeitig. Nach neunstündigem Flug über den Pazifik landen wir pünktlich um sechs Uhr morgens auf Oahu, einer der Hauptinseln Hawaiis. Nachdem wir an der Grenzkontrolle …

#50 Coolangatta/Lennoxhead: Whale-watching, village life and becoming 25

Wie ist das Dorf-Leben in Lennox Head? Ich würde sagen – nicht gerade sehr aufregend, aber trotzdem irgendwie schön. Es ist das erste Mal, dass ich in so einem kleinen Dorf lebe, und gerade nach meinen Erfahrungen in Sydney oder auch Hong Kong eine ganz schöne Umstellung. Lennox Head zählt gerade einmal eine Handvoll Restaurants, …

#48 Lennox Head: Hello from the paradise side of life!

Es sind mittlerweile drei Wochen vergangen, seit wir aus unserem Dachzelt in ein gemütliches und sehr geräumiges Zimmer in Lennox Head gezogen sind (hier kommt ihr zum letzten Eintrag). Da Lotti ja sofort als Barista in einem örtlichen Café angeheuert wurde, macht sich recht schnell ein angenehmer Alltag bemerkbar. Etwa eine Woche später kommt auch …